Erste Medienveröffentlichung DO-HEALTH endet in diesem Jahr

UZH orchestriert grösste europäische Altersstudie

Wie wir gesund älter werden, untersucht die grösste europäische Altersstudie DO-HEALTH. Unter der Leitung von Heike Bischoff-Ferrari, Professorin für Geriatrie und Altersforschung an der Universität Zürich, beteiligen sich an der Studie 2’157 Seniorinnen und Senioren aus Deutschland, Frankreich, Österreich, Portugal und der Schweiz. Bestsellerautorin Donna Leon unterstützt DO-HEALTH als Botschafterin.

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf folgenden Link: http://www.media.uzh.ch/de/medienmitteilungen/2017/DO-HEALTH.html